HomeBilligflüge buchenReiserechtAbout

Billigflüge


Der Unterschied zwischen regulären Flügen und sogenannten Billigflügen verschwimmt immer mehr. Billigfluglinien verkaufen durchaus nicht nur günstige Flüge und klassische Fluglinien setzen mitlerweile mit günstigen Spezialtarifen ebenfalls auf das Niedrigpreissegment.

Daraus folgt, dass in jedem Fall die Angebote mehrere Airlines genau verglichen werden müssen. Die Befolgung einiger Regeln verringert den Preis für das Flugticket deutlich.

» ZUM BUCHUNGSFORMULAR

Checkliste für die Auswahl von günstigen Billigflügen:

Früh buchen
Buchen Sie möglichst früh. Die Ticketpreise steigen, je näher das Abflugdatum rückt und je voller der Flieger wird.

Wochenendflug
Beziehen Sie ein Wochenende mit ein. Flugdaten ohne Feiertag oder Wochenende werden meist als Businessflüge qualifiziert und könnten teurer sein.

Feiertage und Großveranstaltungen meiden
Vermeiden Sie stark frequentierte Reisezeiten wie rund um Silvester oder Ostern sowie zu Zeiten von Messen oder Großveranstaltungen. Lässt sich dies nicht vermeiden, buchen Sie besonders früh.

Nebenkosten beachten
Beachten Sie beim Preisvergleich alle Nebenkosten. Die meisten Airlines loben den reinen Ticketpreis aus oder werben mit 0 Euro Flügen. Dazu kommen dann aber noch Flughafengebühren, Treibstoffzuschläge oder Kosten pro aufgegebenem Gepäckstück. In jedem Fall sollte das Reisebudget ausreichend sein, da vor allem vor Ort Probleme mit der Verfügbarkeit von Bargeld auftreten könnten. Es empfiehlt sich daher, schon vor Reisebeginn Geld zu wechseln. Ein Reise-Kredit kann hier eine Alternative zur Kreditkarte sein, die nicht überall akzeptiert wird.

Erreichbarkeit des Airports prüfen
Viele große Städte verfügen über mehrere Flughäfen. Billigflieger landen zumeist auf den abgelegeneren und damit billigeren Airports. Dies ist nicht zwingend ein Nachteil, wenn der Flughafen über eine gute öffentliche Anbindung verfügt. Andernfalls könnten aber Unannehmlichkeiten wegen eines größeren Zeitverlustes am Weg zu oder vom Flughafen sowie Taxikosten entstehen.